Standort, Munich, Germany
+49-89-716 718
ingo@siebeck.net

Schlagwort: Zukunft

Crunchies. Kalorienarm und doch nicht zu verachten!

Die klingen nicht nur toll, nein – das sind sie auch noch, und dafür, dass sie aus den USA kommen, haben sie ausnahmsweise wenig Kalorien.

Seit 2007 wird diese Auszeichnung jährlich in diversen Kategorien verliehen. Die Academy Awards For Technology haben ihre Wurzel im amerikanischen TechCrunch Magazin, die seit geraumer Zeit unter der Flagge von AOL auftreten, GigaOM und VentureBeat. Die Verleihung fand am 31.01.2012 für das vergangene Kalenderjahr in San Francisco statt und honorierte unterschiedliche Unternehmen, Technologien und Personen in diversen innovativen Kategorien.

Werbekampagnen und ihre Konsequenz

Geht man im Moment regelmäßig an den Werbeschildern im Münchner U-Bahn System vorbei, fällt einem immer wieder die bunt gemachte, grafisch gut umgesetzt Werbekampagne von Kabel Deutschland auf, und promt fällt einem die „Ich bin doch nicht Blöd“-Kampagne einer anderen, häufig erwähnten Einkaufsgelegenheit ein.

Ein deutsches Vorzeige-Startup?

Mit Wunderkit startet die zweite Applikation eines erfolgsversprechenden Berliner Startup Unternehmens, die 6Wunderkinder, welche im Januar für enorm viel Aufmerksamkeit sorgten, sogar in meinem Spam-Ordner. Nicht nur in diversen Interviews und mit großen Worten, sondern auch mit einem kreativem Auftreten präsentiert das Unternehmen sich selbst und seine Anwendungen enorm Innovativ.

Der Computer und ich… so fing alles an!

Es ist jetzt sage und schreibe 27 Jahre her. Der Ernst des Lebens. Die Schule. Die erste Klasse. Genau erinnern kann ich mich nicht mehr. Aber es gibt Dinge, die sind immer wie verwurzelt. Der Umgang mit Schulbüchern, die damals schon unter den Geschwistern weitergereicht wurden. Schön mit einem Umschlag, damit nichts passiert. Später, also man für Mathematik einen Taschenrechner brauchte wurde es noch besser. Dieser wurde in der Pause zwischen mir und meiner Schwester getauscht… damals war das ein halbes Vermögen. Ein Taschenrechner…

SOPA und warum die USA das Licht im Internet ausmacht!

Die Tage liest man wahnsinnig viel zum Thema SOPA. Vor allem aber im Online Bereich. Die sonstigen Medien kümmern sich leider sehr wenig darum. Schade. Warum? Das ist relativ einfach zu erklären. Nicht nur in Deutschland gibt es Politiker die mit einem Browser duschen wollen und unter einer IP-Adresse die Anschrift eines Ei’s mit der Hausnummer 3,14159265… vermuten. Nein dieses illustre Volk gibt es auch in den USA.